Zu unrecht unbekannt: Le Scrawl und !T.O.O.H.!

Beim Stöbern durch meine Musiksammlung bin ich wieder auf ein paar CDs gestoßen, die ich länger nicht mehr gehört habe. Und beim erneuten Hören ist mir wiedermal die Genialität der betreffenden Bands aufgefallen – und leider auch der Umstand, dass diese Bands viel zu unbekannt sind! Darum will ich hier nun regelmäßig in solchen Situationen auf solche Bands aufmerksam machen! Den Anfang machen zwei etwas außergewöhnlichere Bands, die aber definitiv besser sind, als neunundneunzig Prozent der Kacke, die bei Metalblade oder Nuclear Blast als „the next big shit“ verkauft wird!

Erstens LE SCRAWL, die eine irre Mischung aus Grindcore, Punk, Jazz, Ska und zig anderen Sachen spielen! Definitiv ein MUSS für Fans von verrückten und tanzbaren Sounds!
http://www.myspace.com/lescrawlofficial

Und dann sind da die leider mittlerweile aufgelösten !T.O.O.H.! aus Tschechien.
Progressiver Death Metal mit Einflüssen aus dem Folk und mit muttersprachlichen Texten. Auch irre, eigenständig und richtig brutal!
http://www.myspace.com/theobliteration

Advertisements

Heavy Metal und Twitter

… vor einiger Zeit habe ich mir mal die Mühe gemacht, und mal die Metal-Bands auf Twitter aufgelistet. Leider habe ich diesem ersten Schritt keine Zeit mehr gefunden, um die Liste zu aktuallisieren und entsprechend ist sie unvollständig.
Doch zum Glück gibt es auch ambitioniertere Leute als wie mich und jemand hat sich die Mühe gemacht eine Seite nur um Heavy Metal auf Twitter zu machen: http://www.circletwitt.com/!

Metalbands auf Twitter

Da es im Internet scheinbar noch keine Liste mit extremen Metal-Bands auf Twitter gibt, habe ich mal eine Liste zusammengestellt. Ergänzungen dürfen gerne angebracht werden!
Metalbands On Twitter

Alternativ kann man auch einfach mir über Twitter folgen und die “Following” durchschauen: twitter.com/necroslaughter (;

Free Metal Albums

Gerade bin ich per dummen Zufall über eine Seite gestolpert – sorry, das nennt man ja jetzt Blog – auf der frei erhältliche Downloads aus dem Metalbereich aufgelistet werden. Demos, Promos, neue Sachen, Altlasten in verschiedenen Sub-Genren. Vielleicht findet ja einer was interessantes dabei: http://freemetalalbums.wordpress.com/

Zum Thema Legalität schreibt der Blog-Betreiber im FAQ:

What will you find at Free Metal Albums?

I post demos, eps, samplers, exclusive online singles, and free full album downloads. I believe in supporting the artists and therefore don’t post full albums through MediaFire, RapidShare, etc. without a band’s approval. I won’t link to files with restrictive DRM or to files that require site registration before downloading (rare exceptions).

Metal in Aachen

Nachdem das Bebop in Aachen zum 31.12.2008 seine Türen schließen musste, ist der allwöchentliche Metal-Dienstag wieder in’s Aoxomoxoa gezogen. Dort war er auch schon einmal, bevor Graffi in’s Bebop gegangen ist. Nun legt allerdings Tharn auf, der ebenfalls im Bebop mit an den Plattentellern stand und das Aachener Metal-Portal metal-aachen.de auf die Beine gestellt hat.

Gestern war der erste Termin zu dieser Veranstaltung und es war trotz der Kälte mehr los, als erwartet: ungefähr 20 Nasen haben sich zu recht brauchbarer Musik in dem jetzigen Raucherklub versammelt. Ironischerweise scheinen Metaller besonders gesund zu leben und so haben von den Gästen lediglich 2 Leute geraucht, haha! Hoffentlich finden sich bei den nächsten Terminen noch ein paar weitere Leute ein, damit der Abend mal beständig im Aoxomoxoa bleibt! PRO METAL!!

Zusätzlich zu der (inner-)wöchentlichen Party gibt es noch regelmäßig einen Wochenendtermin alle zwei Monate im Rahmen der „Masters Of Metal„. Dieser Abend findet nun erstmal im Hauptquartier in der Promenaden-Straße statt.

Weitere Informationen zu beiden Veranstaltungen stehen auf den Flyern unten:
show_no_mercy_grmastersofmetal_gr