Nokia 5800 und Probleme mit dem Rotations-Sensor

Bekanntlich hatte ich ja schon mal das ein oder andere Problem mit meinem Nokia 5800, dass sich aber meist simpel mit einem Neustart beheben lies.

Nun hatte ich am Wochenende, nachdem ich das Mobiltelefon für Auftritte aus- und anschließend wieder eingeschaltet hatte das Problem, dass der Rotations-Sensor nicht mehr funktionieren wollte. Sprich, wenn ich das 5800 quer gehalten habe, hatte sich die Anzeige nicht mit gedreht.
Das übliche Verfahren eines Neustarts erbrachte aber keine Besserung der Situation.
Anfänglich vermutete ich noch, dass das Telefon vielleicht einen Schaden durch Kälte oder Stoßeinwirkung genommen haben könnte. Doch nach kurzer Recherche im Internet bin ich über den Hinweis gestolpert, dass man den Sensor mal über ein Spiel o.ä. testen soll. Wenn der Sensor dort richtig funktioniert, ist er wahrscheinlich nicht kaputt, sondern es liegt ein Problem vor, das wohl nicht bei allen Besitzern auftritt.
Bei manchen tritt der Fehler gar nicht auf, bei manchen sporadisch und einige haben das Problem wohl regelmäßig. Ebenso mannigfaltig ist wohl auch die Lösung: Bei manchen hilft einfach der von mir bereits versuchte Neustart des Gerätes, andere müssen – so wie ich – das Mobiltelefon auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Dank der eingebauten Backup-Funktion sind alle wichtigen Daten schnell und einfach auf die externe Micro-SDHC gesichert und nach dem Zurücksetzen wieder hergestellt.
Und siehe da: Die Sensoren funktionieren wieder wie gewünscht. Schade, dass es so umständlich sein muss…

3 thoughts on “Nokia 5800 und Probleme mit dem Rotations-Sensor

  1. Vermutlich ein Software-Problem in Zusammenhang mit der Fernsperrfunktion, da der Sensor z.B. in einem Spiel funktioniert.

    Abhilfe:
    Man sperrt das Handy: Einschaltbutton > Telefon sperren (wichtig ist, dass man vorher den Sperrcode kennt), dann tippt man den Sperrcode ein und danach funktioniert der Sensor wieder wie gewohnt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s