MySpace und Sicherheit

MySpace.com ist in meinem Ansehen seit meiner Registrierung vor einigen Jahren rapide gesunken. Total hässliche, unleserliche Seiten mit animierten, pinken Hintergrundbildern und tausenden von Flash-Elementen zwingen meinen armen Rechner und meine Augen regelmäßig in die Knie. Und das, wo ich doch nur mal eben die Diskografie oder die Biografie einer verdammten Band nachlesen wollte, die mal wieder keine „normale“ Homepage besitzt…

Aber gestern ist MySpace in meiner Achtung komplett in den Keller gewandert: Eigentlich empfehlt man bei Passwörtern eine Mindestlänge von 8 Zeichen, wenn nicht länger. Wenn ich mein Passwort aber bei MySpace ändern will, meckert es rum, dass mein Passwort mit 11 Zeichen zu lang sei und 10 Zeichen das Maximum wäre.
Wenn ich mich recht entsinne und man das Passwort MD5-Verschlüsselt in eine Datenbank speichert, dann ist die Checksumme immer 32 Zeichen lang. Egal wie lang das Passwort selber ist, also warum diese Restriktion von 10 Zeichen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s