Obscura

An dieser Stelle mal etwas Werbung für eine technische Death Metal Band aus Deutschland: OBSCURA
Früher mal eine Zeit lang Spielwiese von Markus Lempsch (Exposed Guts), aktuell die Heimat von ex-Necrophagist-Gitarrist Christian Muenzer. Die aktuelle CD „Cosmogenesis„, Nummer drei in der Band-Diskographie, erscheint auf dem amerikanischen Krachlabel Relapse Records. Freunde von technisch verspieltem Death Metal mit hohem Melodie-Anteil sollten mal ein Ohr riskieren (;

obscura_banner

Link: http://www.myspace.com/realmofobscura

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s